Die Folge zum Kennenlernen: Allererster Fall für Kröte & Co.

Neue Hörspielserie für Kinder und Jugendliche – spannende Kriminalfälle aus der Stadt, die Wissen schafft! Besonderheit ist die Besetzung der Hauptrollen mit jugendlichen Sprecherinnen und Sprechern aus der Region. Die aktuelle Folge "Alte Eiche" erzählt die Geschichte, wie Spürnase Kröte und seine Freunde eher zufällig in ihren allerersten Fall hineingeraten und warum die "Göttinger Sieben" anfangs nur zu viert sind. Die CD ist ab dem 12. Juli im Buch- und Tonträgerhandel erhältlich.


Empfohlen ab 8 Jahren
1 CD / Spielzeit ca. 44 Minuten
Kat.-Nr. SH0000X
978-3-943353-07-5

Folge X: NEU! Ab 12. Juli im Buch- und Tonträgerhandel erhältlich.

Alte Eiche

Ein Hörspiel von Sven Schreivogel
nach dem Roman von Tobias Schrader
Hörspielbearbeitung: Lucia Lehmann

 

Als der junge Detektiv Kröte gelangweilt aus der Schule nach Hause kommt, findet er einen Brief vor, dessen Inhalt er nicht zu deuten vermag. Eine ihm unbekannte Person will sich im Stadtpark an der Alten Eiche treffen – und das nachts um 2.30 Uhr. Endlich kommt Bewegung in sein Leben und er versucht mit seinen Freunden Jonas und Würmchen dem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Wer ist der Unbekannte? Was machen fremde Männer nachts auf dem Stadtfriedhof? Sind die Freunde Opfer eines Scherzes geworden oder bahnt sich wirklich eine Katastrophe an?


Mit Tim Asch, Julius Zimmermann, Julian-Marc Schmid, Lukas Behnen, Marcus Off, Moritz Benedikt Schäfer, Emil Levin Hennig, Nicolas König, Patrick Bach, Reent Reins, Matthias Wiebalck, Claudius Freyer, Julia Dernbach, Marlene Rauch, Markus Riese und Jan Reinartz als Erzähler


Empfohlen ab 8 Jahren
1 CD / Spielzeit ca. 64 Minuten
Kat.-Nr. SH00001
978-3-943353-70-9

Folge 1:

Alte Damen in Not

Ein Hörspiel von Sven Schreivogel
nach dem Roman von Tobias Schrader
Hörspielbearbeitung: Lucia Lehmann

 

Als die attraktive Maike ihre neue Schulklasse betritt, diskutieren die Detektive Kröte, Jonas und Würmchen bereits über ein rätselhaftes Drama, das sich in Göttingen abspielt. Ältere alleinstehende Frauen sind plötzlich ins Koma gefallen und wurden ihrer gesamten Ersparnisse bestohlen. Nach dem Erwachen können sie sich an nichts mehr erinnern. Spätestens als die Schüler erfahren, dass Maikes Vater den Fall bearbeitet, wird sie von den anderen sofort akzeptiert. Gemeinsam machen sie sich daran, das Rätsel zu lösen. Als die Göttinger Sieben die Großmutter von Jonas und Lukas als Lockvogel einspannen, wird es gefährlich …


Mit Tim Asch, Lisa Marianne Thiel, Adele Löser, Julius Zimmermann, Julian-Marc Schmid, Lukas Behnen, Helmut Zierl, Marcus Off, Kornelia Boje, Wolf Frass, Jürgen Bittrich, Axel Mehner, Thomas Kehr, Martin Heckmann, Martin Sabel, Jens Wendland, Michaela Klamminger, Katja Frenzel, Agnes Hilpert, Markus Riese und Jan Reinartz als Erzähler


Empfohlen ab 8 Jahren
1 CD / Spielzeit ca. 61 Minuten
Kat.-Nr. SH00002
978-3-943353-71-6

Folge 2:

Falsche Fünfziger

Ein Hörspiel von Sven Schreivogel
nach dem Roman von Tobias Schrader
Hörspielbearbeitung: Lucia Lehmann

 

Auf dem Rückweg von einem Ausflug aus Hannover belauscht Kröte nachts ein Gespräch, dessen Inhalt er erst Tage später versteht. Später erfahren die Göttinger Sieben von Xiaolis Schwester, dass sich in der Region Göttingen eine Geldfälscherbande herumtreibt, die Blüten in Umlauf bringt. Die Göttinger Sieben sammeln Details und recherchieren wieder einmal auf eigene Faust. Dabei überschätzen sie ihre Kräfte und begeben sich in große Gefahr …


Mit Tim Asch, Lisa Marianne Thiel, Adele Löser, Julius Zimmermann, Julian-Marc Schmid, Lukas Behnen, Helmut Zierl, Yona Sophie Kallenberg, Martin Sabel, Jens Wendland, David Bargiel, Agnes Hilpert, Tanja Dohse, Michaela Klamminger, Heike Schatz, Jürgen Bittrich, Karsten Deutschmann, Daniel von Trausnitz, Markus Riese und Jan Reinartz als Erzähler


Folge 3:

Das Zelt im Moor

Ein Hörspiel von Sven Schreivogel
nach dem Roman von Tobias Schrader
Hörspielbearbeitung: Lucia Lehmann

 

Die Göttinger Sieben fahren mit ihrer Klasse ins Landschulheim nach Bad Bevensen in der Lüneburger Heide. Während einer Nachtwanderung machen sie einen interessanten Fund: Ein kleines gut getarntes Zelt steht im Wald nahe des angrenzenden Moores. Kann diese Entdeckung dabei helfen einen Raub aufzuklären, dessen Täter niemand so recht beschreiben kann?


Diese Folge befindet sich in Vorbereitung.


Folge 4:

Giftalarm im Supermarkt

Ein Hörspiel von Sven Schreivogel
nach dem Roman von Tobias Schrader
Hörspielbearbeitung: Lucia Lehmann

 

Als Kröte noch im Supermarkt eine frische Erdbeermilch öffnet, stellt er überrascht fest, dass sie stinkt und mit einer blauen Substanz versetzt worden ist. Schnell wird deutlich, dass jemand versucht, den Supermarkt zu erpressen. Aber wer steckt dahinter? Kunden? Lieferanten? Mitarbeiter? Die Göttinger Sieben wittern einen spannenden Fall. Kröte, Jonas und Maike nehmen einen Ferienjob im Supermarkt an. Doch dann wird es gefährlich und auf einmal gerät Lukas in Verdacht …


Diese Folge befindet sich in Vorbereitung.


Folge 5:

Der Geist von Wilhelmstein

Ein Hörspiel von Sven Schreivogel
nach dem Roman von Tobias Schrader
Hörspielbearbeitung: Lucia Lehmann

 

Endlich Ferien! Begeistert fahren die Göttinger Sieben in den Pfingstferien zu Würmchens Opa ans Steinhuder Meer. Zunächst belächeln sie dessen sonderbare Erzählungen, doch schnell merken sie, dass etwas in dessen Haus nicht stimmt. Bald werden sie mit den Spuren des Geistes vom Wilhelmstein konfrontiert. Natürlich lassen sie sich nicht beeindrucken – bis sie um ihr Leben fürchten müssen. Denn als Würmchens Opa für ein paar Tage wegfährt, beginnt dieser Geist die Göttinger Sieben zu bedrohen. Erlaubt sich jemand einen üblen Scherz oder gibt es wirklichen einen Geist, der seine Drohungen wahr macht?


Diese Folge befindet sich in Vorbereitung.

[ Impressum ] © 2019 Saphir Hörkids